Die Leonhart Druck GmbH

Soziale und fachliche Kompetenz als Basis des unternehmerischen Erfolges:

Im starken Wettbewerb um qualifizierte Fach- und Führungskräfte fördert die Leonhart Druck GmbH seit jeher eine langfristige Bindung der Mitarbeiter an das Unternehmen. Leonhart Druck kultiviert daher eine Arbeitsatmosphäre, die geprägt ist von offener und transparenter Kommunikation, Fairness, Teamgeist, Vertrauen und gegenseitigem Respekt. Darüber hinaus bieten wir jedem einzelnen Mitarbeiter individuelle Möglichkeiten für die persönliche Entwicklung an. Bereits in den vergangenen Jahren vergößerten wir uns kontinuierlich, mitlerweile sind bei uns mehr als 30 Mitarbeiter beschäftigt.

 

SEIT 41 JAHREN

Am 01. April 1972 wurde die Leonhart Druck KG durch den Schriftsetzermeister Alfons Leonhart mit Sitz im niederbayerischen Gangkofen gegründet. Alfons Leonhart legte damals den Grundstein für den Erfolg des Unternehmens.

Im Laufe der Jahre ist aus einer kleinen Druckerei eines der führenden Medienhäuser im Bereich Print, Web und Design in der Region entstanden, das handwerkliche Tradition mit moderner Technologie verbindet und immer wieder neue Maßstäbe bei Herstellung und Qualität setzt.

Das kontinuierliche Wachstum seit der Unternehmensgründung erforderte im Jahr 1994 den Umzug in ein neues Firmengebäude, welches eigens für die Druckerei erichtet wurde.

Im Februar 2000 wurde die Firmenübergabe an den Sohn Alfons Leonhart gefeiert, der den Betrieb seither erfolgreich leitet.

Seit November 2013 stehen uns zusätzlich 400 qm Lager- und Produktionsfläche zur Verfügung. Damit ist die Leonhart Druck GmbH für die nächsten Jahre gerüstet und kann aufgrund der entstandenen Lagerfläche optimal auf Papierpreisschwankungen reagieren.

  • Gründung

    1972

  • Mitarbeiter

    35

  • Stammkunden

    250

  • Druckmaschinen

    9




TECHNIK DIE SICH SEHEN LASSEN KANN

Um Ihren Druckprodukt eine individuelle Note zu verleihen bedarf es verschiedener Techniken für die teils eigens dafür entwickelte Maschinen benötigt werden. Unser großzügig ausgestatter Maschinenpark ermöglicht es uns, Ihre Wünsche intern und somit kostengünstig und schnell umzusetzten. Vom Dateneingang bis zum fertigen Produkt.

  • PREPRESS

    Unsere DTP- Workstation ist ausgestattet mit den gängigsten Softwareprogrammen für die grafische Industrie auf den Betriebssystemen Windows und Macintosh.

    • Adobe Creativ Suite CC

    • Microsoft Office

    • Corel Draw

    • Pitstop (zum Eingreifen in die PDF-Datei)

    • FUJI-Workflow zur Montage

    • FUJI-RIP

    • FUJIFILM T-9500 CTP Belichter 

    • Datenserver

  • PRESS

    A3 − Einfarben mit Perforierung und Nummeriereinrichtung

    A3 − Zweifarben für HKS oder Pantonefarben

    A2 − Zweifarben mit Wendeeinrichtung für 1/1-farbige oder 2/0-farbige Drucke

    A1 − Vierfarben mit Spektralphotometer und Lackwerk für Druckveredelungen mit 4,3 bis 6g Lackauftrag

    A1 − Überformat im Format 72 x 102 cm mit Spektralphotometer und Wendeeinrichtung, 4/4-farbig + Lack

    A3 − Digitaldruckmaschine für Klein- und Kleinstauflagen bis A3 Überformat

    A1 − UV Plotter 90 cm Breite und 35 m Länge

    Lösemittel- und Schneidplotter für Aufkleber und Fahrzeugbeschriftungen

  • POSTPRESS

    A4 − Tiegel zum Stanzen, Prägen und Rillen

    SBD Stanzzylinder (DIN A1) zum Stanzen und Prägen

    Heidelberg Stahlfolder − Falzmaschine für DIN A1 +, 6 -Bruch, zwei Schwerter und 1 Tasche

    Stahl − Falzmaschine für Fomate 50 x 70 cm mit 4 Falztaschen, Falzen im Doppelnutzen

    Laconda Sammelhefter mit 15 Sationen für Broschüren mit 2 bis 4 Drahtklammern

    Petratto Faltschachtel Klebemaschine zum Kleben von Verpackungen mit 2 Brüchen und einer Leimspur

    Laser zum Schneiden und Gravieren von Papier, Holz und Acryl für Formate bis 60 x 100 cm